La justice autrichienne: début et fin

Ein Sittenbild (genre picture) an welchem Abgrund Österreich´s Justiz (la justice autrichienne), Innen- und Außenpolitik stehen, sind die zahlreichen blogs und websites jener VerliererInnen und Überlebenden von Folter (white torture), die teilweise nur vom Ausland aus betrieben werden können (die Zensur ist in Ö so stark, dass selbst ein Fürst Metternich und sein Spitzelstaat nur davon träumen konnten) 



Bei der Justiz arbeiten Praktikanten, die nicht 1 Mal denken gelernt haben. Je dümmer desto besser, das ist die Voraussetzung für die Aufnahme in den Öffentlichen Dienst. Es gilt natürlich auch für Intelligenz-Ruinen die Unschuldsvermutung – und zwar immerwährend.


Die Regierungsspitze möchte aufgrund ihrer mangelhaften Ausbildung sowie der aktuellen Flüchtlingskrise den Passus über Dokumentenfälschung im Strafgesetzbuch endgültig streichen lassen. 


STGB § 223 

(1) Wer eine falsche Urkunde mit dem Vorsatz herstellt oder eine echte Urkunde mit dem Vorsatz verfälscht, daß sie im Rechtsverkehr zum Beweis eines Rechtes, eines Rechtsverhältnisses oder einer Tatsache gebraucht werde, ist mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer eine falsche oder verfälschte Urkunde im Rechtsverkehr zum Beweis eines Rechtes, eines Rechtsverhältnisses oder einer Tatsache gebraucht.


AkademikerInnen, ProfessorInnen, BeamtInnen, JournalistInnen werden entmündigt, Top-Ermittler beseitigt, Websites und Facebook-Konten ohne richterlichen Beschluss geschlossen (die Stasi lässt grüßen) : Ich beginne heute mit einer Vorstellung der besten Seiten aus Österreich:



http://quer-denken.tv/index.php/bibliothek/341-staatsaffaere-natascha-kampusch


http://www.maennerpartei.at/wien-0


http://parentalalienationaustria.blogspot.co.at/2015/10/der-erweiterte-suizid-in-memoriam.html


http://www.marion-nestorov-strobl.com/uber-mich/


http://www.saubere-haende.org/index.php?id=220


http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=749.0


http://aufknopfdruckgeld.blogspot.co.at/2015/11/buchhaltung-auf-osterreichisch.html


http://lichtimkeller.forenworld.at/viewtopic.php?f=5&t=52


http://www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at/mollath-u-a-aufdecker/

https://sparismus.wordpress.com/mundelkunst-made-in-austria-version-1-0-130617

http://www.amazon.de/Tatort-Hypo-Adria-Richard-Schneider/dp/3701732272

https://www.unzensuriert.at/content/0010953-Hat-Werner-Faymann-jemals-maturiert

EU-Plan: Umerziehungslager für Andersdenkende

http://www.welt.de/welt_print/article4092868/Jugoslawiens-Alcatraz.html

cop killers 


https://viefag.wordpress.com/2013/03/06/programmiert-zu-toten-luziferische-vertuschung-teil-55-natascha-kampusch-wolfgang-priklopil

https://guidograndt.wordpress.com/category/natascha-kampusch/

http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=664.0

Familien-Entfremdung – Familienzerstörung – Sachwalterschaft – Enteignung – Aktengutachten – Zensur – Mobbing 



https://sparismus.wordpress.com/mundelkunst-made-in-austria-version-1-0-130617

http://parentalalienationaustria.blogspot.co.at/2015/10/der-erweiterte-suizid-in-memoriam.html

http://www.marion-nestorov-strobl.com/uber-mich/

https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Justiz&Dokumentnummer=JJT_20150224_OGH0002_0100OB00004_15H0000_000

https://justizkultur.wordpress.com/2011/01/12/anwalt-ralph-kilches-mit-anzeige-gegen-marcus-j-oswald-gescheitert/

https://hotandrash.wordpress.com/tag/anna-maria-hammer/

http://www.sachwalterschaftsmissbrauch.com/Linksprob.html

http://www.labournetaustria.at/alexandra-bader-spo-will-kritische-journalistin-tothetzen-martin-mair

https://beamtendumm.wordpress.com

https://alexandrabader.wordpress.com

https://sparismus.wordpress.com


Finanzpolitik Österreich – Kontrollbank – Cross border leasing 


https://www.fischundfleisch.com/lassy/wahnsinn-zum-quadrat-oesterreich-massiv-gefaehrdet-16138

http://www.saubere-haende.org/index.php?id=1443

https://www.unzensuriert.at/content/0010953-Hat-Werner-Faymann-jemals-maturiert

http://www.solarisweb.at/informationen-fuer-bewusste-menschen-archiv/316-joerg-haider-wurde-ermordet-warum





Eine Antwort zu “La justice autrichienne: début et fin

  1. Pingback: La justice autrichienne: début et fin | Security TV – Medien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s